Hintergründe zur Summer Holiday free music lesson Aktion Was ist Summer Holiday free music lesson 2012? Diese Aktion wendet sich an 10-16 jährigen, die gerne mal ein Instrument ausprobieren möchten. In diesem Jahr sind es Gitarre, E-Gitarre & Gesang. Diese Aktion ist kostenlos und dennoch wird vollwertiger Unterricht, so wie ihn die The! Music School täglich ausübt, erteilt. Es wird an einem Tag in der Woche 1 Stunde unterrichtet. Kann man auch mehrere Stunden nutzen? Wenn man sich z.B. für den Gitarren Kurs angemeldet hat, kann man selbstverständlich auch einen weiteren Kurs belegen. An wen richtet sich diese Aktion? Diese Aktion richtet sich an alle, die mal ein Instrument ausprobieren wollen und nicht Schüler der The! Music School sind. Unsere Schüler sind (leider) aus rechtlichen Gründen ausgeschlossen. Für unsere Schüler gibt es die Aktion „Summer Jam“ Warum gibt es diese Aktion? Diese Aktion wurde im Jahr 2009 ins Leben gerufen. Anstatt sich immer zu fragen was man „gegen“ , stellt sich doch viel eher die Frage, was man FÜR Kinder & Jugendliche unternehmen kann. Für eine Musikschule, die gerne mit ihren Schülern zusammen arbeitet, keine Frage. Besonders in den Sommerferien sind die Angebote gering. Schulen dürfen nicht unterrichten, weitere Freizeitangebote sind spärlich. „Gerade Kinder & Jugendliche beginnen sich über Musik zu identifizieren, zu finden. Die Sommerferien sind ideal, um sich mal auszuprobieren und was neues zu entdecken.“ So kam Inhaber und Gründer Helge Niederle auf die Idee dieser Aktion. Kindern wieder Spass am Instrument und der Musik vermitteln steht hierbei im Vordergrund. Ebenso den Spass am Lernen entdecken, weg von Computerspiele spielen, lernen miteinander zu kommunizieren. Ist doch wieder nur eine „Werbeaktion“ Nein! Vehement wird diese Aussage verneint! Uns geht es ernsthaft um Kinder & Jugendliche, um Ausbildung und das lernen Spass macht, Inhalte mit Spass vermittelt werden können. „Es ist unsere Pflicht, Eltern und Kinder nicht alleine stehen zu lassen, sondern im Interesse eines jeden Einzelnen, seinen Beitrag zu liefern, um Kinder, die unser aller Zukunft sind, mit zu unterstützen und auszubilden!“ So Inhaber und Gründer der The! Music School, Helge Niederle. Somit versteht sich diese Aktion als „Social Activity & Engagement“. Was geschieht nach der Aktion? Nichts! Es steht Ihnen völlig frei, was Sie tun. Copyright © 2012 The! Music School. Alle Rechte vorbehalten. The! Music School ist ein eingetragenes Warenzeichen
Share |